Interviews, Kommentare & Portraits

von 22 –
Kommentar von Jasmin Soravia

All in One – Wohn- & Arbeitswelten

Begriffe wie Desksharing oder Flexwork haben ein neues Zeitalter des Arbeitens eingeläutet. Dadurch verändern sich Erwartungen und Anforderungen an die Immobilie als Wohn- und Arbeitsraum.

12. Februar 2018 – Lesedauer: 1–2 Minuten
Interview mit Michael Reinberg

Verzehnfacht in zehn Jahren – Chinas Immobilienpreise explodieren

Vor Kurzem war Michael Reinberg in seiner Tätigkeit als Sekretär der ARE – Austrian Association of Real Estate Experts zu Besuch in China und traf unter anderem auch Prof. Dr. Chai Qian, den Generalsekretär des chinesischen Immobiliensachverständigenverbandes CEIRA. Mit ihm verbrachte er einen Tag in Shanghai und bekam dabei einen guten Einblick in den chinesischen Immobilienmarkt.

5. Februar 2018 – Lesedauer: 2–3 Minuten
Interview mit Stefan Brezovich

Wiens Immobilienmarkt im internationalen Umfeld

Der Start ins Jahr 2018 ist erfolgt. Wie Stefan Brezovich, Vorstand der ÖRAG, dem neuen Jahr entgegenblickt und welche Themen den Markt beeinflussen werden, erfahren Sie exklusiv in diesem Interview der unabhängigen Immobilien-Redaktion.

24. Januar 2018 – Lesedauer: 3–4 Minuten
Kommentar von Ingrid Fitzek-Unterberger

Ist der Bau oder der Betrieb wichtiger für die Nachhaltigkeit?

Die Frage, was für die Nachhaltigkeit einer Immobilie am wichtigsten ist, lässt sich leicht klären.

8. Januar 2018 – Lesedauer: 1–2 Minuten
Kommentar von Nikolaus Lallitsch

Die Zäune von Empersdorf

Mit der Geschichte über Empersdorf, die auch ein wenig zum Nachdenken anregen soll, geht die Immobilien-Redaktion in die wohlverdiente Weihnachtspause. Wir melden uns wieder am Montag, dem 7. 1. 2018

21. Dezember 2017 – Lesedauer: 3 Minuten
Interview mit Rainer A. Walter

Die Grenze setzt die Ethik

Sicherheitssysteme für und in Immobilien sind weltweit auf dem Vormarsch. Machbar ist mittlerweile alles. Die Frage ist nur, wo die Grenzen liegen.

13. Dezember 2017 – Lesedauer: 3–4 Minuten
Kommentar von Ingrid Fitzek-Unterberger

Investitionen in Österreich – Gewinner & Verlierer

Internationale Investoren sind in Österreich aufgrund der strengen Mietrechtsgesetze im Wohnimmobilienbereich traditionell weniger präsent als in anderen europäischen Ländern.

11. Dezember 2017 – Lesedauer: 1–2 Minuten
Interview mit Karl-Heinz Strauss

Weit voraus gedacht

Im Rahmen der 8. GBB Green & Blue Building Conference (www.gbb-conference.at) interviewte Veranstalterin Gudrun Ghezzo den CEO der PORR AG Karl-Heinz Strauss zum Thema Nachhaltigkeit, zur Zukunft des Bauens und … warum die PORR einen Bienenbeauftragten hat. Die Immobilien-Redaktion bringt exklusiv das Interview.

6. Dezember 2017 – Lesedauer: 4–5 Minuten
Karin Fuhrmann im Portrait

Aus einem anderen Blickwinkel

Dinge „aus einem anderen Blickwinkel“ zu betrachten bietet bei Immobilien neue Perspektiven. Das gilt aber nicht nur für die Architektur, sondern auch für die Steuer. „Wenn man einen Denkansatz hat, der nicht funktioniert, dann muss ich flexibel und kreativ genug sein, um diesen Ansatz zu durchbrechen und einen neuen Weg zu gestalten“, meint Karin Fuhrmann.

30. November 2017 
Kommentar von Walter Senk

Von einem Debakel in das nächste

Während das Krankenhaus Nord gerade in ein finanzielles Debakel gleitet, steht das nächste Prestigeprojekt bereits in den Startlöchern und ein weiteres ist schon im Laufen. Die politisch Verantwortlichen taumeln von einem Fiasko ins nächste. Wir dürfen gespannt sein.

23. November 2017 – Lesedauer: 2–3 Minuten
von 22 –

Newsletter-Anmeldung