von 49 –

Burgen und Schlösser

Zwischen 1.500 und 2.000 Burgen, Schlösser und Palais gibt es in Österreich, aber nur wenige davon werden gehandelt. Wenn, dann in Niederösterreich, Steiermark oder Kärnten. Gespräch mit Georg Spiegelfeld, Spiegelfeld Immobilien.

16. November 2017 

Digitalisierung und Arbeitsplatz

Laut einer Studie werden 2020 rund 40 Prozent der Beschäftigten als Einzelunternehmer arbeiten. Welche Auswirkungen wird das auf Arbeitsplätze in Bürohäusern haben? Nicht nur bei Büroflächen sind neue Konzepte gefragt.

6. November 2017 

Digitalisierung

Immobilien-Tech-Start-ups setzen eine Entwicklung in der Immobilienwirtschaft in Gang, wie wir das bis dato noch nicht erlebt haben. Immobilien-Technologie-Innovationen werden die Art und Weise ändern, wie Immobilien gekauft, verkauft und verwaltet werden – und auch, wie sie genutzt werden.

Walter Senk im Gespräch mit Prof Alexander Redlein von der TU Wien.

27. Oktober 2017 

Green Rush

Es ist nicht der Gold Rush wie 1848 bis 1854 in Kalifornien, sondern der Green Rush, der den Bundesstaat ab dem 1. Jänner 2018 erfassen wird – und jetzt schon seine Schatten vorauswirft. Mit Green ist Cannabis als Genussmittel gemeint. Anbau, Besitz und Konsum sind ab dem 1.1.2018 erlaubt. Laut ArcView Market Research wird der gesamte kalifornische Cannabismarkt voraussichtlich bis 2020 rund 6,5 Milliarden Dollar erreichen.

19. Oktober 2017 

Zu ebener Erde

Das Erdgeschoß ist die Seele des Hauses, und viele Jahre wurde diese vernachlässigt. Wie wertvoll es ist, wird aber jetzt immer mehr Eigentümern von Gründerzeithäusern bewusst.

12. Oktober 2017 – Lesedauer: 3–4 Minuten

Schöne neue Shopping-Welt

Im Einzelhandel lautet die Frage nicht mehr „Shoppen Sie online?“ sondern „Wie viele Bestellungen haben sie heute im Internet aufgegeben?“ Damit ist alles über die kommende Veränderung gesagt.

9. Oktober 2017 

Das Vertrauen in den Markt ist da

Nach Ansicht der deutschen Investoren sprechen viele Punkte für ein Immobilien-Investment in Österreich – speziell in Wien.

5. Oktober 2017 – Lesedauer: 3–4 Minuten

Was die Branche bewegt

Wenn es um Trends in der Immobilienwirtschaft geht, dann ist die Expo Real in München immer vorne dabei. Die digitale Revolution, globale Einflüsse und bezahlbarer Wohnraum stehen im Fokus der diesjährigen Messe.

4. Oktober 2017 – Lesedauer: 3–4 Minuten

Neue Immobilienplattform

Beim diesjährigen Bundestag der Immobilien- und Vermögenstreuhänder in Salzburg wurde eine neue Immobilienplattform vorgestellt. Georg Spiegelfeld, Geschäftsführer von Spiegelfeld Immobilien, erklärt die Idee hinter dieser neuen Plattform, die eine verstärkte und direkte Zusammenarbeit unter den Immobilienunternehmen ermöglichen soll.

2. Oktober 2017 

Die Standpunkte der Parteien

Im Hinblick auf die bevorstehenden Nationalratswahlen befragte der Österreichische Haus- und Grundbesitzerbund (ÖHGB) die wahlwerbenden Parteien zu ihrem Standpunkt über Themenbereichen, welche die Interessen des privaten Immobilieneigentums berühren.

25. September 2017 – Lesedauer: 7–8 Minuten
von 49 –